Schlagwort-Archive: manfred gram

Radln schön trinken!

Alle vier sind wir drinnen im Lebensrad(!)geber (haha, auweh) für den urbanen Fortbewegungsfetischten… Our very own Markus Köhle ist bitte schön auch Mitherausgeber dieses wunderbaren Werks! 23 originelle Geschichten erzählen von kuriosen Erlebnissen mit dem Fahrrad, Anekdoten aus der Kindheit, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter D.C.A.-Blabla | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Sag zum Abschied leise Prost!

Liebe FreundInnen der Lesebühne Dogma. Chronik. Arschtritt. Wir genehmigen uns eine Auszeit von der Lesebühne. Weil wir mit dem Schreiben, Musik machen, Poetry Slams veranstalten und die Medienlandschaft überfluten zur Zeit gefordert genug sind! Wir bedanken uns für die schönen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter D.C.A.-Blabla | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Rote Schwunder Bar

Höhepunkt der Lesebühnensaison. D.C.A. in der Roten Bar im Volkstheater unterstützt von DUM und Gast „Der Nino aus Wien“. Mieze Medusa wurde uns von der Wachau weggebucht, wir haben uns dafür den Wachauer Wolfgang Kühn (DUM Herausgeber und Möglichmacher der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter D.C.A.-Blabla | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

oktoberLESEfest mit MYLF

Eigentlich wäre Ann Cotten ja unser Gast gewesen, aber die wurde nach Japan abberufen. Wir finden das schade, wünschen ihr aber natürlich jede Menge Spaß und Freude und haben uns was einfallen lassen. Unser Gast im Oktober wird ein Poetry … Weiterlesen

Veröffentlicht unter D.C.A.-Blabla | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

September-DCA: ein wohliges Grau in Grauen!

Wien ist im Februar in vieler Hinsicht ein Grau in Grauen, aber dass der Februar schon im September beginnt, damit haben wir nicht gerechnet, so war das nicht ausgemacht. Ihr seid trotzdem gekommen. Mit Winterjacken und Wolldecken aufgerüstet und bereit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter D.C.A.-Archiv, D.C.A.-Blabla | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

D.C.A. und die EM, ähm.

Das hat ja keiner ahnen können, als wir die Termine ausgemacht haben: Dass die EM stattfindet, dass ausgerechnet Deutschland spielt und dass die AdriaWien eine Attraktion ist, für alle Menschen in diesen weiß-schwarzen Dressen auf der Suche nach freundlichen Public … Weiterlesen

Veröffentlicht unter D.C.A.-Blabla | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Einführungsschwerpunkt: Stefan Abermann

Mit Fug und Recht lässt sich behaupten, dass es nur wenige Dinge im Leben gibt, die von hundertprozentiger Richtigkeit sind. Zwei davon sollen an dieser Stelle, auch wenn sie für den einen oder anderen als billiger Allgemeinplatz, als feuchtfröhliche Binsenweisheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einführungsschwerpunkt | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen